Lifestyle

Welche Brille passt zu meiner Frisur?

28.03.2018

Um die eigenen Features ins optimale Licht zu rücken, braucht es die richtige Kombination von Frisur und Brille für die individuelle Gesichtsform. Wir haben mit einem Stylingexperten gesprochen und stellen dir hier die Dos and Don’ts in Sachen Frisur, Brille und Gesichtsform vor.

Vielleicht kennst du das: Beim Durchblättern von Zeitschriften oder einfach auf der Straße findet man Inspiration für eine neue Frisur. Der Versuch der Umsetzung am eigenen Kopf endet dann oft in einer frustrierenden Erfahrung: Die Haare wollen einfach nicht so sitzen wie beim Vorbild. Der Grund? Jedes Gesicht ist individuell und hat eigene Ansprüche.

Dasselbe gilt beim Aussuchen der richtigen Brille: Ob dir eine schmale, runde, rechteckige oder quadratische Brille gut steht, entscheidet sich vor allem an deiner Gesichtsform. Dazu kommt, dass natürlich auch bestimmte Brillen besonders gut zu bestimmten Frisuren passen und vice versa. Aber keine Sorge, das alles ist weniger kompliziert als es klingt. Unser Stylingexperte Marvin, der seit über 10 Jahren als Friseur und Stylist im Salon, bei Fotoshoots und Fashion Week Männer und Frauen optimal in Szene setzt, bringt Licht ins Dunkle.

Welche Brille passt zu meiner Gesichtsform?

Bevor wir zum Thema Haare kommen, müssen wir aber erst einmal klären, wie du beim Brillenkauf sicherstellst, dass du ein für dein Gesicht optimales Gestell auswählst.

eckige Gesichtsform Mister Spex
Von eckigen...
runde Gesichtsform Mister Spex
...über runde...
herzförmige Gesichtsform Mister Spex
...zu herzförmigen...
ovale Gesichtsform Mister Spex
...und ovalen Gesichtsformen.

Brillen für eckige Gesichter

Personen mit eckiger Gesichtsform greifen am besten zu kreisförmigen oder ovalen Gläsern, da so den eher markanten Gesichtszügen ein weicherer Ausdruck verliehen wird. Auch Aviator-Brillen oder Modelle im Cat-Eye-Stil schmeicheln dieser Gesichtsform.

Brillen für runde Gesichter

Runden Gesichtern wird durch rechteckige Brillenformen Kontur gegeben. Das Gesicht wirkt so optisch gestreckt und schmaler. Die Rahmen der Brille sollten schmal gewählt werden. Vermeiden solltest du dringend runde Gläser mit relativ kleinen Fassungen, da diese die Gesichtsform unvorteilhaft verstärken.

Brillen für herzförmige Gesichter

Du hast ein herzförmiges Gesicht? Dann hast du Glück, denn du kannst fast alles tragen. Brillen mit ovalen oder runden Gläsern schmeicheln herzförmigen Gesichtern. Eckige Brillenformen, die nach oben hin breiter werden, bringen dagegen ein bisschen Kontur ins Gesicht. Nur knallige Farben und breite Fassungen sind eher unvorteilhaft, da diese die Herzform noch unterstreichen.

Brillen für ovale Gesichter

Auch Personen mit ovaler Gesichtsform haben es bei der Suche nach der perfekten Brille einfach. Es gilt lediglich darauf zu achten, dass die Brille nicht zu groß oder zu klein ist. Von sehr schmalen Fassungen ist allerdings abzuraten, da sie das Gesicht optisch zusätzlich strecken und noch länger wirken lassen.

Einen ausführlicheren Ratgeber zur Brillenfassungswahl findest du bei unserem Typrategeber auf misterspex.de

Welche Brille passt zu meiner Frisur?

Nun da wir die Grundlagen geklärt haben, können wir uns der Frage widmen: Was muss ich als Brillenträger eigentlich bei meiner Frisur beachten? Unser Stylingexperte Marvin gibt erst einmal Entwarnung: „Grundsätzlich lassen sich die meisten Frisuren zur Brille tragen.“

Trotzdem gilt generell natürlich wie bei der Zusammenstellung des Outfits: Balance is key! Wer ein sehr auffälliges Brillenmodell trägt, sollte sich bei der Frisur in Zurückhaltung üben, um in der Gesamterscheinung nicht überladen zu wirken. Eine eher ruhige, unauffällige Frisur dagegen bietet viel Raum für ein ausgefalleneres Brillenmodell.

Hier gibt Marvin Tipps für kurzes, mittellanges, langes Haar und Pony – damit du deine individuellen Features optimal zur Schau stellen kannst!

Kurzes oder hochgestecktes Haar / Zopf

Bei kurzem oder hochgestecktem Haar fallen die Blicke automatisch schnell auf die Brille. Deshalb solltest du besonders darauf achten, dass der Rahmen der Brille genau auf deine Gesichtsform angepasst ist. Insbesondere Brillen mit feinem Metallrahmen – die übrigens diese Saison besonders im Trend liegen – bieten sich für kurze Haare an. Natürlich können trotzdem auch auffälligere Modelle – wie Cat Eye-Formen oder Brillen mit buntem Rahmen – getragen werden. Sei dir dabei jedoch immer bewusst, dass die Brille bei kurzem Haar schnell im Mittelpunkt steht und stimme deinen Look entsprechend ab.

 

 

 

Welche Brille passt zu meiner Frisur?

Mittellanges Haar

Auch bei mittellangem Haar solltest du darauf achten, dass die Brille nicht zu viel Aufmerksamkeit in deinem Gesicht einnimmt. Du kannst aber trotzdem einfacher zu etwas auffälligeren Gestellen greifen, als bei einer Kurzhaarfrisur. Die Ray-Ban RX 6396 2933 beispielsweise vereint filigrane Metallrahmen mit einem etwas auffälligerem Design und ist für mittellanges Haar optimal. Auch Brillen mit transparentem Rahmen sind eine gute Wahl.

Welche Frisur Brille
Pony oder kein Pony - das ist hier die Frage
Scheitel bei Brille
Und wie steht´s mit dem Scheitel?

Langes Haar

Hast du langes Haar, kannst du gut und gerne zu auffälligeren Modellen greifen – achte jedoch darauf, dass das Gesicht durch Haare und Fassung nicht „die Show gestohlen“ wird. Auch farbigere Modelle lassen sich problemlos einsetzen, ohne Gefahr zu laufen, ungewollt der Mittelpunkt des Stylings zu werden. Natürlich kannst du auch filigrane Metall- oder Transparenzgestelle wählen, solltest du den Blick weniger auf die Brille lenken wollen. Da bei langem Haar die Haarfarbe besonders zur Geltung kommt, solltest du außerdem darauf achten, dass diese mit der Brillenfarbe in Einklang ist bzw. Kontraste gekonnt gesetzt werden.

Welche Frisuren Brille

Brille mit Pony

Achtung, bei einem Pony können große und dunkle Fassungen schnell überladen wirken. Das Haar sollte in dem Fall am besten ganz aus dem Gesicht frisiert oder der Pony seitlich oder auch gestuft getragen werden. Ein gerader Pony versteckt die Stirn und bedeckt in Kombination mit einer Brille stark das Gesicht. Mit filigranen Metallgestellen oder Brillen mit transparenten Rahmen bist du mit Pony deshalb auf der sicheren Seite.

Welche Brille passt zu meiner Frisur?

Am Ende zählt, dass du dich wohlfühlst!

Ganz wichtig bei der Auswahl der richtigen Brille und passender Frisur: Am Ende musst du dir selbst gefallen! Jeder Geschmack ist anders und jedes Gesicht individuell. Deshalb: Wenn du dich in eine Brille verliebst, die laut unserem Ratgeber nicht zu dir passt – lass dich davon nicht zurückhalten!

Eine Brille ist eine super Möglichkeit deinen ganz eigenen Look zu kreieren. Nimm die Tipps als Orientierungshilfe und behalte die Abstimmung von Gesichtsform, Frisur und Brille im Kopf bei der Zusammenstellung deines Looks. So kann nichts mehr schiefgehen und du bringst deine eigenen Features optimal zur Geltung!

Ein Tipp von Marvin zum Schluss…

Bei deinem nächsten Friseurbesuch solltest dringend erwähnen, dass du eine Brille trägst. Nimm das Gestell am besten direkt mit! So kann der Friseur die Brille bei der Typberatung berücksichtigen, um am Ende ein harmonisches Gesamtbild sicherzustellen.

Ürbigens: Aktuell sind vor allem Frisuren mit Textur im Trend: „Das heißt es entsteht viel Bewegung im Haar – beispielsweise Stufen und zerschnittene Ponys. Die Brille sollte in diesem Fall nicht zu bunt sein. Das wirkt unruhig.“

Marvin und Frame wünschen dir viel Spaß beim Zusammenstellen deines Looks!

You may also like
Was ist Kurzsichtigkeit?

Was ist Kurzsichtigkeit?

Bis 2050 soll die Hälfte der Menschheit kurzsichtig sein. Umso interessanter wird das Thema in den kommenden Jahren – was ist das überhaupt, wie bemerkt man es und kann man es vorbeugen? Mehr ...
22.06.2018
WM 2018: Die zehn besten Orte für Public Viewing

WM 2018: Die zehn besten Orte für Public Viewing

Am 14. Juni ist es wieder soweit, die Fußball Weltmeisterschaft startet. Ob im Biergarten, am Seeufer oder auf der Fanmeile: Eine Leinwand mit Live-Übertragung steht in den nächsten zwei Monaten vermutlich überall. Wir zeigen euch die zehn besten Orte, an denen Fußballfreunde in Deutschland die WM am besten live verfolgen können. Mehr ...
12.06.2018
SWEDISH DESIGN – minimalistisch, funktional und irgendwie stylish

SWEDISH DESIGN – minimalistisch, funktional und irgendwie stylish

Scandinavian Design geht weit über das Sortiment von Ikea hinaus. Klare Kanten, stylische Funktionalität und viel Freiraum sind die Merkmale einer besonderen Designrichtung. Wir haben uns mal auf Exkursion nach Schweden begeben.  Mehr ...
28.05.2018

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen.

Du willst regelmäßige Updates zu Angeboten & Aktionen von Mister Spex? Dann melde Dich für unseren Newsletter an!

Subscribe now