Frames

Brillentrend #4: Nautical Traveller

27.03.2018

Salz auf den Lippen und Sand zwischen den Zehen – hach, wie schön wäre jetzt Urlaub! Hoffentlich ist die Auszeit am Meer auch bei dir in Sichtweite. Und selbst wenn nicht, haben wir hier eine Idee, um bereits jetzt zumindest Outfit-technisch Strandfeeling aufkommen zu lassen: Der vierte und letzte Trend dieser Saison heißt „Nautical Traveller“.

Hier zeigen wir dir nicht nur, wie du diesen Sommer den Seaside-Look mit der passenden Brille perfektionierst, sondern geben dir auch noch ein paar modebezogene Urlaubsinspirationen an die Hand. Na dann, Leinen los, Sonnenbrille auf und volle Fahrt Richtung Sommer!

Meer Bootsfahrt Nautical Mister Spex

Sehnsucht nach Meer… und Mode

Ein Urlaub, der Strand und salziges Meerwasser auf der Haut mit deinem Interesse für Fashion- und Lifestyle-Themen kombiniert? Was zu schön klingt, um wahr zu sein, findet man ganz real an der Côte d’Azur im modeaffinen Frankreich. Bis in die Fashion-Metropole Paris sind es zwar knapp 900 Kilometer, die französische Riviera kann aber mit dem mondänen Pariser Chic durchaus mithalten.

Urlaub an der „azurblauen Küste“

Côte d’Azur – Für unsere Ohren klingt alleine der Name wie ein Gedicht und die Region kommt dieser Metapher real nicht nur aufgrund der malerischen Küsten sehr nahe, tatsächlich ist der Name selbst auch eine Schöpfung des französischen Dichters Stéphen Liégeard, der 1887 ein Buch mit dem Titel „La Côte d’Azur“ veröffentlichte.

Die französische Riviera beginnt im östlichen Teil Südfrankreichs bei Menton in der Nähe der italienischen Grenze und erstreckt sich von dort über den gesamten Küstenstreifen bis Cassis bei Marseille. Die genaue Lage der Côte d’Azur wird aber unterschiedlich ausgelegt. Manch einer zieht die Grenze der französischen Riviera bereits hinter Saint Tropez. Kannst du das sehnsüchtige Akkordeon schon hören, den Grill riechen und die Sonne fühlen?

Bekannte Orte sind neben letzterem beispielsweise auch Nizza, Monaco oder – na klar, wegen der Internationalen Filmfestspiele – Cannes. Während diese Städte sicher eine Reise wert sind, mit ihren Küsten und dem mondänen Flair sowohl die Sehnsucht nach Meer als auch nach etwas Glamour befriedigen können, solltest du unbedingt die Küstendörfer nicht vernachlässigen!

Hafen Nautical Traveller Trend Mister Spex

Saint Tropez adé – wir wollen nach Port Grimaud

Eines der sehenswertesten Dörfer der Côte d’Azur ist Port Grimaud. Dort erwartet dich eine verträumte Hafengegend, die mit seinen Kanälen, Brücken und kleinen Gässchen an das italienische Venedig erinnert. Zweimal wöchentlich gibt es einen Markt, wo du dich von den Eindrücken und dem südfranzösischen Flair verzaubern lassen kannst. Hier findest du sicher auch individuelle Trend-Teile, nach denen du in den Städten lange vergeblich suchen würdest. Umgeben von Wasser und gesäumt mit kleinen pastellfarbenen Häusern im mediterranen Stil wird es dir nicht schwerfallen, abzuschalten und gleichzeitig neue Mode-Inspiration zu schöpfen.

Urlaubsinspiration gefunden? Jetzt nur noch das passende Outfit!

In unserer Kleidung tauchen diesen Sommer die Farben des Meeres überall auf. Den maritimen Stil kannst du dabei nicht nur an der Côte d’Azur tragen – in dieser Saison holen die Designer den Seaside-Look von den Küsten in unsere Breitengrade und stellen den Nautical Traveller Style auf den Laufstegen mit viel blau, navy, schwarz, weiß und – natürlich – Streifen vor. Minimalistische Schnitte geben den Ton an.

Wie immer wird auch hier ein simpler Look durch die richtigen Details perfekt. Bei Hitze und beim Baden im Sommer sind zu viele Accessoires allerdings eher störend. Konzentriere dich daher besser auf Key Pieces, die das Outfit abrunden ohne die minimale Form zu stören. Wie wäre es beispielsweise mit der Ted Baker Hazel 2239 682 in navy mit rosa–goldenen Details?

Urlaub Meer Mister Spex

Kein Strandausflug ohne Sonnenbrille!

An der Küste darf eine Sonnenbrille natürlich nicht fehlen! Und selbst wenn du gerade nicht am Strand sein kannst, bringst du die maritime Stimmung ganz einfach mit Modellen in schönsten Blautönen zu dir. Für Männer ist zum Beispiel die Acetate Pilot Modelle wie zum Beispiel die BOSS ORANGE BO 0306/S PJP.KU blue top.

Trau dich!

Frauen dürfen bei Nautical Traveller gerne zu extravaganteren Modellen greifen. Ein simples Outfit, beispielsweise aus lässiger, schwarzer Stoffhose und gestreiftem Shirt, kannst du etwa mit der ETNIA Barcelona Miramar BKTQ black in einen echten Hingucker verwandeln und liegst damit diese Saison auch noch voll im Trend! Angesagt sind neben Sonnenbrillen in blau auch Bold Modelle mit dicken Rahmen wie die Céline CL 41805/S 807 HA black.

 

Nautical Traveller Mann Mister Spex
Nautical Traveller simpel umgesetzt mit lässiger Stoffhose und gestreiftem Shirt.
Nautical Traveller Frau Mister Spex
Maritimer Look und Streifen gehören fest zusammen.

Das waren die Frühjahr / Sommer Trends 2018

Spätestens jetzt bist du bestens gewappnet für die Frühjahr / Sommer Saison 2018. Ob Crafted Streetwear, Light & Feminine / Modern Retro, Natural Simplicity oder Nautical Traveller – die sonnige Zeit des Jahres hat beim Thema Fashion für alle Geschmäcker etwas in petto. Mit unseren Trendratgebern hast du tolle Nachschlagewerke zur Seite – Zeit das Frühjahrsfeeling im Kopf mit deiner Kleidung und (Sonnen-)Brille von Mister Spex auf die Straße zu tragen!

Los geht’s, viel Spaß! ⚓

You may also like
Brillengläser: Was ist wichtig?

Brillengläser: Was ist wichtig?

Brillen ohne Gläser sind schöne Accessoires. Die meisten Menschen tragen aber eine Brille, weil sie eine Fehlsichtigkeit korrigieren müssen. Deshalb beantworten wir, was ihr schon immer wissen wolltet: Welche Brillengläser gibt es, worauf muss man achten und was wird die Zukunft bringen? Mehr ...
01.06.2018
SWEDISH DESIGN – minimalistisch, funktional und irgendwie stylish

SWEDISH DESIGN – minimalistisch, funktional und irgendwie stylish

Scandinavian Design geht weit über das Sortiment von Ikea hinaus. Klare Kanten, stylische Funktionalität und viel Freiraum sind die Merkmale einer besonderen Designrichtung. Wir haben uns mal auf Exkursion nach Schweden begeben.  Mehr ...
28.05.2018
Hinter den Kulissen: MICHALSKY Eyewear Collection

Hinter den Kulissen: MICHALSKY Eyewear Collection

„No Regrets“ – Unter diesem Motto stehen die 21 Brillen- und Sonnenbrillenmodelle der neuen MICHALSKY Eyewear Collection, die Modedesigner Michael Michalsky gemeinsam mit Mister Spex am Mittwoch gelauncht hat. Mehr ...
27.04.2018

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen.

Du willst regelmäßige Updates zu Angeboten & Aktionen von Mister Spex? Dann melde Dich für unseren Newsletter an!

Subscribe now