Lifestyle

Blogger-Kollaborationen – Über Trends, Inhalte & Authentizität

17.11.2017

Modetrends waren schon immer im ständigen Wandel und verändern sich aufgrund der sozialen Netzwerke mit zunehmender Geschwindigkeit. Die Trendsetter im Social Web sind Menschen, die als Blogger, Instagrammer oder Influencer, in den Newsfeeds zahlreicher Nutzer auftauchen. Was sie zum Trend erklären, wird auch häufig genau das. Grund dafür ist, dass sie im Gegensatz zu den klassischen Medien, Inhalte mithilfe von Social Media schneller und direkter verbreiten können. Dem Ganzen liegt aber eine weitere wichtige Komponente zugrunde: Authentizität. Denn im Business von Blogs & Co. gilt, wer glaubwürdig erscheint und sich selbst treu bleibt, hat Erfolg.

Auch Unternehmen wollen mit ihren Werbebotschaften vertrauensvoll wirken. Daher nutzen zahlreiche Marken, Blogger als Mittel ihrer Wahl, um Produkte authentisch zu inszenieren und von deren Kredibilität und sozialer Stellung zu profitieren. Blogger Relations wollen entsprechend gut gepflegt sein. Aus dieser partnerschaftlichen Beziehung heraus, entstand ein zunehmend verbreiterter Kooperationsgedanke. Statt im Rahmen einer bezahlten Buchung, von Firmen geschaffene Inhalte mithilfe von Bloggern weiterzugeben, arbeiten immer mehr Unternehmen und Blogger gemeinsamen an Produkten. Diese haben das Potential einen wirklichen Mehrwert für die Follower zu schaffen und finden entsprechend Anklang in der Community. Aufgrund der Popularität solcher Partnerschaften, haben wir beispielhaft die erfolgreichsten der letzten Monate aufgegriffen und stellen euch diese hier vor.

Kauf Dich Glücklich x This is Jane Wayne

Anfang 2017 stellten die Bloggerinnen Nike und Sarah von This is Jane Wayne auf ihrer Website eine eigene 13-teilige Capsule Collection vor. Diese ist aus einer Zusammenarbeit mit dem Retailer Kauf Dich Glücklich entstanden und zeichnet sich durch den unkonventionellen Stil der beiden “Jane Waynes” aus. Im Rahmen der Kollektion, zogen sie vor allem Lieblingsstücke und Vintage-Teile aus dem eigenen Kleiderschrank als Inspirationsquelle heran. Die Kollektion trägt den Arbeitstitel “Bonjour Simone”, in Anspielung auf die französische Schriftstellerin und engagierte Feministin Simone de Beauvoir. Auch die beiden Wahl-Berlinerinnen äußern sich regelmäßig zu Themen rund um Frauenrechte und Feminismus und positionieren sich dabei so klar wie die Statement-Prints auf ihren Kleidern: No more patriarchy!

Blogger for Mister Spex

Mister Spex hat zu Beginn des Jahres fünf Bloggerinnen aus Deutschland und Österreich zum Design Day eingeladen. Nach dem erfolgreichen Launch der Kollektion im letzten Jahr, geht die Zusammenarbeit mit Bloggern in diesem Jahr, bereits in die zweite Runde. Neben Franziska von Zukkermädchen, der Youtuberin Jasmin von Madamtamtam und der Österreicherin Vicky von Bikinis & Passports, waren außerdem die Freundinnen Leonie und Lena, die gemeinsam für Consider Cologne schreiben und den dazu gehörigen Youtube-Kanal führen, beteiligt. Die fünf Bloggerinnen zeichnen sich allesamt durch ihre unterschiedlichen Stile aus, haben dabei aber eines gemeinsam – sie tragen Brille. Da Brillen schon lange nicht mehr ausschließlich funktional sind, sondern zunehmend auch als modisches Accessoire zum Einsatz kommen, sind die fünf Modelle aus der Zusammenarbeit so unterschiedlich wie die modischen Vorlieben der Designerinnen. Beim Kreieren der Brillen, haben die Mädels selbst Hand angelegt und aus vielen möglichen Farben und Formen, ihren ganz persönlichen Favoriten kreiert. Die zweite „Blogger for Mister Spex“-Collection ist ab dem 01.Dezember 2017 exklusiv online über Misterspex.de erhältlich. Für einen kleinen Vorgeschmack, findet ihr hier die Kollektion aus dem letzten Jahr.

Blogger-Kollaborationen – Über Trends, Inhalte & Authentizität

Liebeskind x Wana Limar

Das Berliner Modeunternehmen Liebeskind kooperierte in diesem Frühling mit It-Girl und Multi-Talent Wana Limar. Die in Kabul geborene Wana hat allein auf Instagram fast 36.000 Fans und entertaint ihre Anhängerschaft in zahlreichen Youtube-Videos rund um die Themen Mode, Beauty und Lifestyle. Daneben beschäftigt sich Wana aber mindestens genau so leidenschaftlich mit sozialen und gesellschaftlich ernsteren Themen. Bereits seit 2012, engagiert sie sich für Vision for Children, ein Verein der sich vor allem für Bildung von Kindern und Jugendlichen stark macht.

So überrascht es wenig, dass auch die Zusammenarbeit mit Liebeskind, die vielseitige Handschrift von Wana trägt. Die “Wana Bag” ist eine safrangelbe Clutch, die jedoch nicht nur optisch punktet. Das Besondere ist, dass vom Erlös jeder verkauften Tasche, 30 Euro an Visions for Childre e.V. gespendet werden. Damit schafft die Kooperation gekonnt den Spagat zwischen schicker Modewelt und nachhaltiger Charity.

You may also like
Wir starten aktiv in den Herbst – Mit dem McFit Girls Fitness Day

Wir starten aktiv in den Herbst – Mit dem McFit Girls Fitness Day

Der Sommer ist zwar so gut wie vorüber, das hindert uns jedoch nicht daran topfit in den Herbst zu starten. Mehr ...
14.09.2017
Gewinnspiel | Sport tut gut – auch den Augen

Gewinnspiel | Sport tut gut – auch den Augen

Sporties aufgepasst! Wusstet ihr, dass Bewegung gut für die Augen ist? Tägliches Rad fahren, Fitnesstraining, Yoga und Co. halten nicht nur Beine, Bauch und Seele fit, sondern haben mit der richtigen Ernährung auch einen positiven Einfluss auf unsere Sehnerven. Mehr ...
11.08.2017

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst regelmäßige Updates zu Angeboten & Aktionen von Mister Spex? Dann melde Dich für unseren Newsletter an!

Subscribe now