Frames

Brand Watch | Fendi – Warum Karl Lagerfeld so gut zu dem italienischen Label passt

03.11.2017

Seit fünfzig Jahren entwirft Karl Lagerfeld nun schon für das italienische Modehaus Fendi. Fünfzig Jahre! Ein halbes Jahrhundert, ein halbes Leben – nie blieben sich ein Luxuslabel und ein Designer länger treu. Das ist besonders beachtlich, wenn man bedenkt, dass in den unsicheren Zeiten in der Modewelt, Kreativdirektoren in der Regel nur ein paar Saisons für die großen Häuser arbeiten. Man könnte quasi sagen, Karl Lagerfeld ist der Kaiser im Modehimmel.

Brand Watch | Fendi – Warum Karl Lagerfeld so gut zu dem italienischen Label passt

Er war es auch, der sich die berühmten Initialen „FF“ überlegt hat und das modische Image der italienischen Marke vorgab. Seiner Meinung nach hat er die Marke Fendi in einem gewissen Sinne erfunden. Da kommen wir auch schon zum Kern des Modehauses: FF steht für Fun Fur und ist eins der Markenzeichen des Labels. Karl Lagerfeld revolutionierte damals das Konzept von Pelz als Statussymbol hin zu einem modischen, weichen und leichten Modeaccessoire.

Brand Watch | Fendi – Warum Karl Lagerfeld so gut zu dem italienischen Label passt

Und genau diese berühmten Kürzel „FF“ sind in Fendis neuester „Run Away Eyewear“-Kollektion der Hingucker schlechthin. Sie sind nicht nur auf den Bügeln abgebildet, sondern auch mit dem sogenannten Tampondruckverfahren auf dem Glas selbst verewigt. Die runden Oversized-Gläser, der Doppelsteg und die farbigen Gläser runden dieses extravagante Prachtstück ab. Na, neugierig geworden? Dann schaut euch dieses Video erstmal an oder guckt im Shop vorbei.

You may also like
Inspired by Africa: Independent Label L.G.R

Inspired by Africa: Independent Label L.G.R

L.G.R ist bekannt für seine eleganten Brillen- und Sonnenbrillenmodelle, die italienische Handwerkskunst mit afrikanischen Stilelementen kombinieren. Die Entstehungsgeschichte der Marke liest sich dabei wie das Drehbuch eines Hollywood-Dramas… Mehr ...
18.04.2018
Brillentrend #4: Nautical Traveller

Brillentrend #4: Nautical Traveller

Salz auf den Lippen und Sand zwischen den Zehen – hach, wie schön wäre jetzt Urlaub! Hoffentlich ist die Auszeit am Meer auch bei dir in Sichtweite. Und selbst wenn nicht, haben wir hier eine Idee, um bereits jetzt zumindest Outfit-technisch Strandfeeling aufkommen zu lassen: Der vierte und letzte Trend dieser Saison heißt „Nautical Traveller“. Mehr ...
27.03.2018
Brillentrend #3: Natural Simplicity

Brillentrend #3: Natural Simplicity

Manche Dinge können so einfach sein… Das verkörpert auch Trend Nummer 3: „Natural Simplicity“ ist wie gemacht für Fans von Minimalismus und Natürlichkeit. Mehr ...
21.03.2018

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst regelmäßige Updates zu Angeboten & Aktionen von Mister Spex? Dann melde Dich für unseren Newsletter an!

Subscribe now