Lifestyle

Gewinnspiel | Haut und Augen auf den Sommer vorbereiten – Wir zeigen wie‘s geht!

28.06.2017

Im Sommer brauchen nicht nur die Augen Schutz, sondern auch Eure Haut. Kennt Ihr Paula’s Choice schon? Hochwertige Hautpflegeserien, die aufgrund wissenschaftlicher Erkenntnisse formuliert werden. Ihr seid neugierig? Dann nehmt an unserem Gewinnspielt teil und erhaltet mit etwas Glück eine persönliche Hautpflegeberatung per Telefon und ein individuell zusammengestelltes Pflege-Set für strahlend schöne Sommerhaut im Wert von mindestens 80 Euro. Wie genau Ihr gewinnen könnt, erfahrt Ihr am Ende des Artikels.

Gewinnspiel | Haut und Augen auf den Sommer vorbereiten – Wir zeigen wie‘s geht!

Alle lieben den Sommer: die Sonne scheint, wir haben Zeit zum Entspannen und das Leben zu genießen. Allerdings ist das Sonnenlicht auch eine Belastung für das Auge, Spätfolgen können „Grauer Star“ oder Altersblindheit sein. Deswegen ist ein wirksamer Schutz der Augen extrem wichtig. Eine qualitative hochwertige Sonnenbrille ist daher nicht bloß ein Accessoire, sondern für Erwachsene und Kinder Pflicht. Was viele nicht bedenken: auch bei bewölktem Himmel ist ein Schutz für Augen zu empfehlen, denn UV-Strahlen dringen auch durch die dichteste Wolkendecke. Noch nicht die richtige Sonnenbrille gefunden? Dann hier entlang.

Gewinnspiel | Haut und Augen auf den Sommer vorbereiten – Wir zeigen wie‘s geht!

Nicht nur für die Augen, sondern auch für unsere Haut bedeuten die intensive Sonnenstrahlung, das häufige Schwitzen, die drückende Hitze und die starken Temperaturschwankungen Stress pur. Sie reagiert gereizt, es entstehen Pickel, die Haut wird stellenweise trocken und zeigt Anzeichen von Hautalterung auf. Hautprobleme wie Falten und Hyperpigmentierung sind direkte Ursachen sonnenbedingter Hautschäden. Eine gut formulierte Hautpflege mit hochwertigen, wirksamen Inhaltsstoffen hilft der Haut, sich von diesen Belastungen zu erholen und beugt Schäden und Anzeichen von Hautalterung, aufgrund von UV-Strahlung, vor. Vor allem die Resist Reihe von Paula’s Choice bietet der Haut eine reichhaltige Versorgung mit Antioxidantien, Vitaminen und anderen Anti-Aging-Wirkstoffen, die sie vor schädlichen Umwelteinflüssen schützt und die hauteigene Schutzbarriere stärkt.

Gewinnspiel | Haut und Augen auf den Sommer vorbereiten – Wir zeigen wie‘s geht!

Auch im Sommer sind die drei wichtigsten Schritte der Hautpflege: Reinigen, Peelen und Pflegen. Ein guter Reiniger entfernt überschüssigen Talg, Schmutz und Make-up Reste und bereitet die Haut bestens auf weitere Pflegeprodukte vor. Ein Peeling bietet im Sommer besondere Vorteile, denn es entfernt abgestorbene Hautzellen, reinigt die Poren intensiv und reduziert daher aktiv Unreinheiten. Eure gereinigte und befreite Haut freut sich gerade an heißen Tagen über sanfte, beruhigende Pflege, die ihre Hautressourcen wieder auffüllt und den hauteigenen Schutz vor freien Radikalen und Sonnenschäden kräftigt. Ein Lichtschutzfaktor von mindestens 30 sorgt für einen sicheren Schutz vor schädigenden UV-Strahlen. Vergesst daher nicht, Euch erneut einzucremen, nachdem Ihr schwimmen wart oder besonders viel geschwitzt habt.

 

Gewinnspiel | Haut und Augen auf den Sommer vorbereiten – Wir zeigen wie‘s geht!

Aber was kann man tun, wenn es bereits zu spät ist und Ihr Euch einen Sonnenbrand eingehandelt habt? Erstes Anzeichen sonnenverbrannter Haut ist eine starke Rötung. Sonnenbrand entwickelt sich meist über die folgenden 12-24 Stunden weiter, es ist daher wichtig, schnellstmöglich Maßnahmen zu ergreifen: betroffene Hautstellen solltet Ihr schnellstens mit einer kalten, feuchten Kompresse oder mit in Handtuch gewickelten Eiswürfeln kühlen. Das zieht die Wärme aus der Haut und lindert Rötungen. Ihr könnt auch eine leichte Nachtcreme mit heilenden Inhaltsstoffen verwenden, solange die Haut keine Blasen aufweist. Die Haut sollte jetzt nicht mehr der Sonne ausgesetzt werden; geht also besser ins Haus oder zieht Euch in den Schatten zurück. Viel Wasser trinken ist ebenfalls wichtig, um Austrocknung vorzubeugen.

Gewinnspiel | Haut und Augen auf den Sommer vorbereiten – Wir zeigen wie‘s geht!

Was vermeidet Ihr am besten? Bringt Eiswürfel nicht direkt mit der Haut in Berührung, sondern nur mit einer schützenden Schicht zwischen Eis und Haut, sonst droht eine örtliche Erfrierung. Tragt keinen dicken Balsam, keine reichhaltige Creme oder Körperbutter auf die sonnenverbrannte Haut auf. Diese schließen die Wärme nur noch ein und helfen nicht beim Heilungsprozess.

Mit den Paula’s Choice Sommer Basics könnt ihr die Sonne entspannt genießen.

MITMACHEN UND GEWINNEN!

Damit Ihr Eure Haut auch perfekt für den Sommer vorbereiten könnt, haben wir drei individuell zusammengestellte Pflege-Sets für strahlend schöne Sommerhaut inklusive persönlicher Hautpflegeberatung per Telefon im Wert von je mindestens 80 Euro für Euch. So einfach ist die Teilnahme am Gewinnspiel: Werdet Fan von Mister Spex auf Facebok und hinterlasst unter diesem Artikel ein Kommentar in dem Ihr uns verratet, worauf Ihr bei Eurer Sommerpflege besonders achtet.

Wir wünschen Euch viel Glück!

Teilnahmeschluss ist der 12. Juli 2017. Der oder die Gewinner/in wird per Los ermittelt und von uns persönlich benachrichtigt. Es gelten unsere allgemeinen Teilnahmebedingungen.

You may also like
Gewinnspiel | Sport tut gut – auch den Augen

Gewinnspiel | Sport tut gut – auch den Augen

Sporties aufgepasst! Wusstet ihr, dass Bewegung gut für die Augen ist? Tägliches Rad fahren, Fitnesstraining, Yoga und Co. halten nicht nur Beine, Bauch und Seele fit, sondern haben mit der richtigen Ernährung auch einen positiven Einfluss auf unsere Sehnerven. Mehr ...
11.08.2017
Pic(k) of Instagram

Pic(k) of Instagram

Mit über 500 Millionen aktiven Instagram Nutzern weltweit gibt es täglich einen unablässigen Strom an neuen Bildern auf der Foto-Sharing-Plattform. Mehr ...
16.06.2017
Die ultimativen Festival Essentials: Diese Must-Haves müssen mit!

Die ultimativen Festival Essentials: Diese Must-Haves müssen mit!

Ab sofort heißt es wieder: Raus aufs Feld! Die Festival-Saison hat begonnen und damit die schönste Zeit im Jahr eingeläutet. Mehr ...
09.06.2017

43 comments

    Ich achte ganz besonders darauf, dass meine Pflege im Sommer einen hohen Lichtschutzfaktor aufweist, aber dennoch schnell einzieht und keinen fettigen Film auf der Haut hinterlässt. Habt vielen Dank für diese schöne Verlosung:-)

    Antworten

    Oh, das hört sich so toll an! 🙂 Ich achte ganz besonders darauf, dass meine Sommerpflege für eine gute Feuchtigkeitsversorgung meiner Haut und einen zuverlässigen Lichtschutz sorgt 🙂

    Antworten

    Ich achte besonders auf den Lichtschutzfaktor 🙂 und benutze keine fetthaltigen Cremes – erst wieder, wenns kälter wird.

    Liebe Grüße,
    Sandy.

    Antworten

    Tolles Gewinnspiel, bei dem ich gern in den Lostopf hüpfe . Ich achte bei Sonnenschutz auch auf den UV B Schutz, da er für die Hautalterung zuständig ist.

    Antworten

    Ich glaube nicht, dass ich gewinne, aber ich versuche trotzdem mein Glück
    Also sehr wichtig ist mir bei der Sonnenpflege, dass sie auf der Haut gut verträglich ist und keine Unreinheiten verursacht. Auch soll der angegebene, versprochene Schutz vorhanden sein. Das reicht mir dann auch. GUTER SCHUTZ UND VERTRÄGLICHKEIT.
    Ich denke, Paulas Choice erfüllt dies.

    Antworten

    Ich achte in der Tat darauf, mich immer ordentlich zu peelen, die Sonnenpflege muss einen hohen LSF haben, nicht weißeln und keine Flecken auf der Kleidung hinterlassen. Außerdem muss auch wirklich alles eingecremt werden, inklusive Ohren, Scheitel, Achseln etc. Auch wichtig ist ein extra Sonnenschutz für die Lippen. 🙂 viele Grüße, Marina

    Antworten

    Ich achte auf Sonnencreme, die einen hohen Lichtschutzfaktor hat und meine Haut nicht reizt. Nach der Sonne dann Aloe Vera auf die Haut und viel Wasser trinken mag meine Haut auch… 🙂

    Antworten

    ..mir ist es wichtig, dass der Sonnenschutz schnell einzieht ☺️

    Antworten

    Feuchtigkeit und Sonnenschutz, mindestens LSF 30! 🙂

    Antworten

    Ich achte ganz besonders darauf, dass der Sonnenschutz schützt UND pflegt – sowie am Tag, als auch in der Nacht.
    Die Sonnencreme darf nur nicht zu reichhaltig sein, da meine empfindliche Mischhaut sonst glänzt und die Poren verstopfen.
    Am Abend/in der Nacht wird dann ordentlich mit Feuchtigkeit genährt, damit sich die Haut gut erholen kann. Gerade diesen Schritt finde ich bei der Sonnenpflege sehr wichtig – die Regeneration.

    Vielen Dank für das tolle Gewinnspiel!

    Liebe Grüße, Daniela

    Antworten

    Ich achte darauf das sie schnell einzieht einen hohen Lichtschutzfaktor hat. Dann sollte sie auch gerne noch pflegen , ich habe mich überwiegend wenn es möglich ist im Schatten.
    Vielen Dank für den tollen Bericht und das tolle Gewinnspiel

    Antworten

    Ich achte auf Sonnenschutz, mindestens LSF 30. Kein kleben und kein weißeln. Die Produkte von Paulas Choice sind da echt super.

    Antworten

    Ich meide die Mittagssonne und achte darauf mich richtig einzucremen. Gerne mit einem hohen Lichtschutzfaktor der nicht weißelt und nicht fettet. Paula Choice ist da schon die richtige Adresse und mit so guten Inhaltsstoffen.

    Antworten

    Im Sommer liebe ich es in der Sonne und Wärme zu sein und achte da besonders auf hohen LSF auch um Falten vorzubeugen. Es ist allerdings bei unreiner, glänzender Haut nicht ganz einfach die richtige Sonnencreme fürs Gesicht zu finden. Gleichzeitig trage ich einen Hut, um auch meine Kopfhaut zu schützen.
    Ich habe mit den Produkten von Paulas Choice bisher sehr gute Erfahrungen gemacht und würde mich über eine individuelle Beratung gerade bei meiner Problemhaut riesig freuen!

    Antworten

    Für mich ist erstmal der LSF ganz wichtig (30). Für das Gesicht benutze ich spezielle Sonnenpflege. Außerdem halte ich mich beim Sonnenbaden mehr im Schatten auf als in der prallen Sonne. lg

    Antworten

    Auf den Lichtschutzfaktor, Hautverträglich und natürliche Öle. Die sorgen immer für die notwendige Feuchtigkeit

    Antworten

    Das oberste Ziel meiner täglichen Hautflege ist sie mit Anti-Aging = Sonnenschutz-Produkten mit mindestens 30LSF vor UV Strahlungen zu schützen, die sind nämlich für Falten, Hautalterung, vergrößerte Poren, Pigmentflecken, …usw verantwortlich.
    Auch eine Dosis vom Vitamin C, Retinol, Hyaluronserum und Fruchtsäurepeelings darf bei mir nicht fehlen. Das Altern kann ich nicht stoppen, aber etwas verlangsamen schon

    Antworten

    Ich achte bei meiner Sommerpflege ganz besonders darauf, immer einen Sonnenschutz aufzutragen, wenn ich mich in der Sonne aufhalte und außerdem meine Haut mit viel Feuchtigkeit durch eine geeignete Creme zu versorgen.
    Habt vielen Dank für diese klasse Verlosung 🙂

    Antworten

    Ohh, das hört sich nach richtig toller Pflege an!
    Ich achte besonders darauf, dass sie meine Haut vor schädlicher Strahlung schützt, meine Poren nicht verstopft und schnell einzieht

    Antworten

    Ich achte bei der Sonnenpflege auf einen hohen LSF, meide die Mittagssonne, habe stets einen Sonnenhut auf und versuche meine Haut zusätzlich von Innen mit Flüssigkeit zu versorgen ☀

    Antworten

    Ich versuche die Mittagssonne zu meinen und nutze Sonnencreme mit hohem LSF … zudem trinke ich viel Mineralwasser..

    Antworten

    Ich achte immer auf ausreichend Sonnencreme – nicht nur im Urlaub, sondern jeden Tag im Sommer 🙂

    Antworten

    Auf jeden Fall UVA und B Filter! Ich mag eigentlich Öle sehr gerne weil man echt eine schöne Bräune bekommt und die Haut gut gepflegt wird. Aber natürlich mit hohem lsf [50]. Und Lippen nicht vergessen 😉

    Antworten

    Meine Sonnenpflege soll leicht sein, gut einziehen, nicht weisseln, trotzdem hohen Schutzfaktor haben, bezahlbar sein und meine Haut nicht zusätzlich stressen 🙂
    PAULA ist da schon eine sehr gute Adresse !

    Antworten

    Mir ist eine Tagespflege mit LSF sehr wichtig – und dass die Pflege rasch einzieht und nicht klebt!

    Antworten

    Meine Sonnenpflege sollte schnell einziehen und keinen weißen Film auf der Haut hinterlassen

    Antworten

    Eine Sonnenschutzcreme die schnell einzieht und nicht fettet ist mir wichtig

    Antworten

    Mir ist bei meiner Sommerpflege besonders wichtig, dass ich sie eigentlich gar nicht merke (nicht fetten/ glänzen) und dass sie dazu noch wunderbar riecht ! Würde mich sehr freuen ☺

    Antworten

    Ich achte auf eine gute Hautverträglichkeit und einen hohen LSF

    Antworten

    Die pralle Mittagssonne meiden

    Antworten

    Sie darf nicht klebrig sein und sollte schnell in die Haut einziehen, wenn Sie dann noch schön duftet ist sie ein Sommertraum

    Antworten

    Ich achte darauf, dass in der Sonnencreme nicht zu viel Öl ist. Das macht bei mir sehr fettige Haut.

    Antworten

    Die Sonnenpflege soll nicht kleben und nicht so einen fettigen Glanz hinterlassen. Wichtig ist auch Amin höher Lichtschutzfaktor.

    Antworten

    Ich achte besonders auf einen hohen LSF und das das Sonnenprodukt keine Konservierungsmittel enthält.

    Antworten

    Ich achte bei der Sonnencreme darauf, dass sie schnell einzieht und einen hohen LSF hat. Da ich viel in den Bergen unterwegs bin ist das natürlich besonders wichtig!

    Antworten

    Meine tägliche Pflege im Sommer besteht aus einer sanften Reinigung, ein ausgleichendes Gesichtswasser und ein Feuchtigkeitsgel mit LSF. Unter anderem auch von Paula’s Choice, da ich die Marke sehr schätze und sie meiner Haut gut tut 🙂
    Besonders achte ich hierbei darauf, das meine ohnehin ölige Haut bei der Wärme und Sonne nicht noch mehr glänzt. Wüürde mich über den Gewinn freuen, da ich sowohl von Mister Spex als auch von Paula’s Choice ein großer Fan bin.

    Antworten

    Ich achte bei meiner Pflege auf einen hohen Lichtschutzfaktor und einen mattierenden Effekt.

    Antworten

    Erst mal… toll beschrieben ( geschrieben) alles. Total interssant! Ich MUSS darauf achten das meine Sonnencreme einen hohen Lichtschutzfaktor hat & gegen eine Sonnenallergie schützt. In diesem Sinne liebe Grüße aus zZ. Spanien 😉

    Antworten

    Ich achte darauf, dass sie reizarm und nicht komedogen ist. Liebe Grüße Stephanie

    Antworten

    Ich vermeide normalerweise Sonnenschutz-Cremes im Gesicht, da sie fettig sind und meine Poren zu verstopfen scheinen. Ich benutze daher eine normale Feuchtigkeitspflege mit Lichtschutzfaktor.

    Antworten

    Sonnenpflege muss in jedem Fall mattieren (und natürlich einen LSF von mindestens 30 haben). Es gibt nichts schlimmeres als dank der Sonnecreme noch mehr zu schwitzen und speckig im Gesicht zu glänzen. 😀 Außerdem sollte sie gleichzeitig einen beruhigenden und pfelgenden Effekt haben und die Haut auf keinen Fall zu stark belasten. Hierbei lege ich besonders Wert auf hochwertige Inhaltsstoffe und nehme mir viel Zeit bei der Auswahl.

    Liebe Grüße
    Caro

    Antworten

    Meine Sonnenpflege sollte schnell einziehen, nicht kleben und einen hohen Lichtschutzfaktor haben – speziell wenn es Ende Juli nach Marrokko geht, muss ich bei meiner empfindlichen Haut darauf achten! 🙂

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst regelmäßige Updates zu Angeboten & Aktionen von Mister Spex? Dann melde Dich für unseren Newsletter an!

Subscribe now