Lifestyle

Die ultimativen Festival Essentials: Diese Must-Haves müssen mit!

09.06.2017

Ab sofort heißt es wieder: Raus aufs Feld! Die Festival-Saison hat begonnen und damit die schönste Zeit im Jahr eingeläutet. Weil wir von der alten Schule sind und Hotels, Apartments und Co. für uns definitiv nicht das wahre Festival-Feeling zaubern, sind mal wieder staubiger Zeltplatz, Dixiklos, Gemeinschaftsduschen und schminken im Zelt angesagt.

Als alter Festivalhase, dürfen neben den wirklich wichtigen Dingen wie Zelt, Lebensmittel, Deo und genügend Schlübbern ein paar andere Dinge auf keinen Fall fehlen: In der Blogosphäre spricht man hier von den sogenannten Essentials. Und genau die, will ich euch hier vorstellen, damit ihr auch für jede Situation gewappnet seid.

Die ultimativen Festival Essentials: Diese Must-Haves müssen mit!

Feuchttücher für die Truckerdusche im Zelt

Das wohl wichtigste Utensil überhaupt. Kann universell eingesetzt werden – vom Duschersatz über Abschminkmittel bis hin zum Wischlappen für den umgekippten Pfeffi. Die Einsatzmöglichkeiten für dieses Wundermittel scheinen endlos.

 

Sonnenbrille mit Brillenband

Kein Festival ohne Sonnenbrille! Wenn auch auf einigen Festivals ein Fluch des schlechten Wetters liegt, so sprechen wir hier trotzdem vom Sommer, der mehr Sonne als Regen zu bieten hat. Sonnenbrillen sehen cool aus, verdecken Augenringe von der Nacht zuvor und bieten einen UV-Schutz für die Augen, der unverzichtbar im Sommer ist. Das Brillenband erlebt zurzeit ein massives Comeback und darf natürlich auch während der heißen Party auf dem Feld nicht fehlen. Das Beste daran: So geht das gute Stück auch nicht verloren.

Bandanas statt Blumenkranz

Wilde, durchfeierte Tage und Nächte. Duschen sind oft nicht zu finden oder total überfüllt. Was tun, wenn die Haare nach stundenlangem tanzen und schwitzen trotzdem noch super aussehen sollen? Einerseits ist Trockenshampoo sicherlich euer bester Freund. Andererseits will man aber vielleicht nicht unbedingt das ganze Zelt vergiften. Da hilft dann nur noch die gute alte Kopfbedeckung. Bandanas sind in diesem Jahr der Trend in Sachen Kopfschmuck. Ob klassisch um den Kopf geschlungen, raffiniert in den Dutt gedreht oder als Turban – die Möglichkeiten sind zahllos und für jeden Haartyp ist etwas dabei.

Die ultimativen Festival Essentials: Diese Must-Haves müssen mit!

Pakbag – Der etwas andere Getränkehalter

Oh Tetrapak, du meist vergessenes, unbetrachtetes Artefakt. Bei einem Festival baumelst du eng umschlungen von deiner langen Liebe Panzerband als treue Freundin um meinen tanzenden Körper und bleibst erlaubt, wo andere draußen bleiben müssen. Als Alternative zum pfriemeligen Panzertape kann der Pakbag mit seinem längenverstellbaren Tragegurt mit aufs Festivalgelände genommen werden. Denn wenn wir mal ehrlich sind, nervt die Pakettape-Konstruktion bereits nach dem dritten Getränk. Das Beste: Der Pakbag kann immer wiederverwendet werden und unterschiedliche Größen tragen. Cheers guys!

 

Kopfschmerztabletten

… oder Ibuprofen – am besten gleich die 600er.

Wenn Ihr noch auf der Suche nach der perfekten Sonnenbrille für das nächste Festival seid, dann schaut mal hier entlang: http://bit.ly/2r9dyj3

Und jetzt viel Spaß beim Tanzen!

You may also like
Blogger-Kollaborationen – Über Trends, Inhalte & Authentizität

Blogger-Kollaborationen – Über Trends, Inhalte & Authentizität

Modetrends waren schon immer im ständigen Wandel und verändern sich aufgrund der sozialen Netzwerke mit zunehmender Geschwindigkeit. Mehr ...
17.11.2017
Wir starten aktiv in den Herbst – Mit dem McFit Girls Fitness Day

Wir starten aktiv in den Herbst – Mit dem McFit Girls Fitness Day

Der Sommer ist zwar so gut wie vorüber, das hindert uns jedoch nicht daran topfit in den Herbst zu starten. Mehr ...
14.09.2017

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst regelmäßige Updates zu Angeboten & Aktionen von Mister Spex? Dann melde Dich für unseren Newsletter an!

Subscribe now