Lifestyle

Wintertrends 2016 – Das tragen wir in der kalten Jahreszeit

23.11.2016

Die Trends für Herbst/Winter 2016 sind wie ein bunter Strauß Laub: Für jeden ist etwas dabei – Wer mag, kann sich einfach durch die bunte Brillenlandschaft toben und seinen Stil beliebig oft wechseln. Das ist schön, macht die Sache aber nicht einfacher. Ein guter Überblick über die neusten Trends ist umso wichtiger, damit jeder seine Lieblingsbrillen schnell und einfach aus der Menge an Modellen herauspicken kann.

 

Wintertrends 2016 – Das tragen wir in der kalten Jahreszeit

Ethno Heritage, Grown-up Grunge, Utility Chic, Educated Style und Cozy Touch sind die fünf Trends, die in dieser Saison alle Aufmerksamkeit auf sich ziehen. Wir haben die unterschiedlichen Modelle und Styles mal näher für Euch unter die Lupe genommen.

Ethno Heritage-Look

Der Hippie-Vibe bleibt uns erhalten: Die Brillen im Ethno Heritage-Look begeistern mir ihrem Retro-Charme und sind die perfekten Accessoires für den Vintage-Style. Die Eyewear für Männer ist von rustikal-maskulinen Ethnomustern geprägt und zeichnet sich durch natürliche Tortoisemusterung und sowohl runde als auch eckige Formen aus. Bei den Frauen dienen ganz klar die Siebziger Jahre als Inspirationsquelle. Wer jetzt noch kein Cateye-Modell im Schrank hat: Das ist das erste Must-Have für diese Saison, das Ihr Euch zulegen solltet.

Grown-up Grunge

Back to black heißt es bei diesem Trend. Grunge 2.0 oder besser gesagt, Grunge für Erwachsene, spielt vor allem mit Schwarz in allen Varianten und passt zum klassischen und casual Kleidungsstil gleichermaßen. Matte Oberflächen treffen auf Metall-Applikationen und stylishe Aviatorformen. Sowohl bei den Sonnen- als auch Korrektionsbrillen hat bei diesem Stil der Doppelsteg ganz klar die Nase vorn und verleiht jedem Look die extra Portion Coolness.

Utility Chic

Mit diesem Trend geht es zurück in die Natur: Beim Utility Chic stehen der Safari- und Military Look im Mittelpunkt. Die Farben der Natur sind allgegenwärtig und konzentrieren sich auf Grün-, Grau- und Brauntöne sowie natürliche Havanamuster und bestechen durch ihre Materialkombinationen.

Educated Style

Der Spießerlook wird entstaubt! Sowohl der preppy Look als auch der traditionelle Stil Schottlands erleben ein Comeback. Horn- und Holzbrillen sind mittlerweile salonfähig und ebenso im Büro wie auch zur Dinnerparty tragbar.  Elegante Tortoise Eywear bilden einen spannenden Kontrast zu angesagten Karomustern und runde preppy Brillen harmonisieren perfekt mit Wol- und Tweedstoffen. Brav war gestern.

Cozy Touch

Klare Linien und lässige Unangepasstheit prägen diesen Trend. Er steht für Eyewear mit klaren Formen und zarten Farben, die gepaart mit Funktionalität perfekt zu minimalistischen Outfits passen. Transparente Rahmen werden durch sanfte Farbnuancen ergänzt und gehören zu den absoluten Must-Haves dieser Saison.

You may also like
Quality Time = perfekte Aufmerksamkeit zum Muttertag

Quality Time = perfekte Aufmerksamkeit zum Muttertag

Hilfe! Am Wochenende ist Muttertag! Weil man sich so häufig in seinem Leben verliert, weder Zeit hat nach rechts noch nach links zu schauen, geschweige denn wichtige Daten auf dem Schirm zu haben, fällt einem der Muttertag natürlich auch erst kurz vor knapp wieder ein.  Mehr...
12.05.2017
Best of Fashionblogs

Best of Fashionblogs

Fashionblogs sind aus der Modewelt nicht mehr wegzudenken. Sie inspirieren uns täglich auf die eine oder auch andere Weise und haben unseren Umgang mit Mode nachhaltig verändert. Mehr...
05.05.2017
Kulinarische Hotspots der Hauptstadt

Kulinarische Hotspots der Hauptstadt

In Berlin gibt es immer viel zu entdecken. In dieser Stadt wimmelt es quasi fast vor besonderen Plätzen und spannenden Ecken. Pünktlich zu Ostern stellen wir Euch unsere Highlights der Berliner Gastro-Landschaft vor. Mehr...
13.04.2017

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst regelmäßige Updates zu Angeboten & Aktionen von Mister Spex? Dann melde Dich für unseren Newsletter an!