Frames

Dzmitry Samal Campaign 2012

29.05.2012

Future-Eyewear-Stylist himself Dzmitry Samal hat eine neue Kollektion entworfen. Mit „Intersection“ – zu Deutsch: Kreuzung, Schnittpunkt – zeigt er Brillen, die auf dem Prinzip der Schnittmenge zweidimensionaler Formen basieren. So verbinden sich Kreise, Drei- oder Sechsecke zu einem aufregenden Accessoire für’s Gesicht.

In seinem aktuellen Kampagnen-Shooting wurden diese Cutting-Edge-Designs in eine Fifties-Glamour-Atmosphäre vereint. Vergangenheit und Zukunft liegen eben manchmal so nah beieinander.

Weitere Infos: samaldesign.com

You may also like
Brand Watch | Chloé – Junge Designer und zeitlose Mode

Brand Watch | Chloé – Junge Designer und zeitlose Mode

Die Blogger lieben es und auch die damalige Modeszene konnte nicht ohne: Das französische Modelabel Chloé ist auch heute noch seinem Stil treu geblieben. Mehr ...
04.08.2017
Holy Wood – Sommertrend Holzbrillen

Holy Wood – Sommertrend Holzbrillen

Zeit für mehr Natürlichkeit! Deshalb gibt’s von uns passend zur Jahreshalbzeit ein Update zu einem Trend, den wir auch weiterhin lieben: Sonnebrillen aus Holz. Aber welche ist die Richtige? Wir geben euch einen Überblick.  Mehr ...
28.07.2017
Gute Laune garantiert – Sonnenbrillen mit bunten Gläsern

Gute Laune garantiert – Sonnenbrillen mit bunten Gläsern

Erstaunlich, was ein paar Tage mit strahlendem Sonnenschein für einen Unterschied machen. Mehr ...
14.07.2017

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst regelmäßige Updates zu Angeboten & Aktionen von Mister Spex? Dann melde Dich für unseren Newsletter an!

Subscribe now