Frames

Steven Alan + Warby Parker

28.11.2010

Ganz klar: Warby Parker Modell "Filmore"

Wir sind inzwischen schon richtige Fans von Warby Parker und freuen uns daher immer über neue Ideen des karitativen Fashionlabels. Neuester Streich: Eine Kooperation mit dem New Yorker Fashion-Label Steven Alan, das hierzulande noch nicht allzu bekannt und nur in ausgesuchten Boutiquen zu finden ist.

Die Steven Alan + Warby Parker Limited Edition zeigt vier Modelle aus der Warby Parker Kollektion aus kristallklarem Kunststoff – perfekt für alle, die auffallen wollen, ohne wirklich aufzufallen. Erhältlich sind die Brillen unter anderem in den New Yorker Stores von Steven Alan. Wie? New York ist euch zu weit weg? Gott sei Dank haben wir das Internet. Im Online-Shop von Warby Parker gibt’s die limitierten Stücke selbstverständlich auch. Wie immer für 95$ inklusive Gläser. Und wie immer: Eine kaufen, eine schenken. Ist klar, oder?

You may also like
Trend-Preview: What to wear next summer?

Trend-Preview: What to wear next summer?

Ob nach durchzechter Nacht oder an sonnigen Wintertagen: Sonnenbrillen sind auch in der vermeintlichen Nebensaison ein nicht wegzudenkendes Thema. Mehr ...
18.12.2017
Diese 5 Bloggerinnen designen für Mister Spex

Diese 5 Bloggerinnen designen für Mister Spex

Endlich ist es wieder soweit. Mister Spex hat heute seine neue Blogger-Collection gelauncht! Mehr ...
01.12.2017
Neues Feature –  alte Brille, neue Gläser

Neues Feature – alte Brille, neue Gläser

Früher schämte man sich häufig für die eigene Mutter mit ihrer riesigen Eulenbrille. Mehr ...
24.11.2017

2 comments

    Problem ist nur das der Onlineshop nicht nach Europa liefert. Eine Idee wo ich Warby Parker Brillen in Europa/EU bestellen/kaufen kann?

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst regelmäßige Updates zu Angeboten & Aktionen von Mister Spex? Dann melde Dich für unseren Newsletter an!

Subscribe now