Kuboraum Mask Collection

Kuboraum Mask Kollektion

In den Räumen des Berliner Designstudios Pastpresent Fashion Studio & Gallery träumte man von Brillen, hinter denen man sich ähnlich wie hinter einer Maske verstecken kann. Aus dem Traum wurde die Kuboraum Mask Collection, handgefertigt in Italien.

Kuboraum ist ein Label mit künstlerischem Anspruch. Das Design hat nicht nur eine Funktion, sondern dient der Verkörperung eines tieferliegenden Gedankens. Hier geht es um Besinnung auf die eigene Persönlichkeit, um Rückzug, um Schutz vor der Außenwelt. Was bei Sonnenbrillen ohnehin kein Problem ist, wird bei Brillen möglich, sobald sie massiv genug sind, um das Gesicht zu verkleiden.

Und trotz der Wucht, mit der Kuboraum Brillen im Gesicht dominieren, unterstreichen sie Persönlichkeit und Charakter ihrer Träger, die zweifellos eine starke Persönlichkeit haben müssen, um dem Design gerecht zu werden.

Wer sich dem gewachsen fühlt, kann sich die Brillen anschauen im Pastpresent Galerie Shop in der Köpenicker Straße 96 in Berlin Mitte. Nähere Infos unter pastpresent.de.

Donnerstag, 24.05.2012 – von

Kategorien: Avantgarde, Brillentrends 2012, Trends

Tags:

Kommentare: Eine Antwort



Eine Antwort

1 Pingbacks & Trackbacks

  1. [...] trafen wir alt bekannte Gesichter wieder. Das Brillen-Label Kuboraum war dieses Jahr auch auf der Premium vetreten und bekam am Dienstagabend den Young Designer Award [...]

Eine Antwort hinterlassen

Persönliche Angaben:

Ihre Nachricht:

* erforderliche Angaben

Bitte beachten: Moderation der Kommentare ist aktiv. Kurze Verzögerungszeiten bitten wir zu entschuldigen. Es besteht keine Notwendigkeit, die Nachricht nochmals zu senden. Vielen Dank.