Anna-Karin Karlsson: Rose Rouge

“Für Dich soll’s rote Rosen regnen….”. Wenn man die Knef mit verrauchter Stimme diesen Klassiker singen hört, fühlt man sich direkt von einem romantischen Optimismus beseelt, der einem das Gefühl gibt, die ganze Welt läge einem zu Füßen. Vielleicht hat sich auch die Brillendesignerin Anna Karin Karlsson von diesem deutschen Evergreen beflügeln lassen, als sie dieses florale Schmuckstück entworfen hat. Sie widmet diese Sonnenbrille ihrer Schwester, die auch noch selbst den bezaubernden Namen Rose trägt.

Auf den Bildern sieht man übrigens Karlsson’s Nichte Linda als entzückendes Model. Keine Frage, bei diesem Anblick kann man wohl nur schwer widerstehen. Wer von Rose Rouge jetzt schon verzückt ist, muss sich allerdings noch ein wenig gedulden: Rose Rouge ist aktuell vergriffen. Voraussichtlich ab Mai ist sie wieder erhältlich im Online-Shop von Anna Karin Karlsson.

 

Weitere Artikel

Donnerstag, 19.04.2012 – von

Kategorien: Avantgarde, Produkte, Sonnenbrillenmode 2012

Tags:

Kommentare: Eine Antwort



Eine Antwort

1 Kommentare

  1. Ergiets sagt:

    Echt toll in Szene gesetzt die Brille. Das mit den Rosen ist mMn genau das richtige für den Sommer :-)

Eine Antwort hinterlassen

Persönliche Angaben:

Ihre Nachricht:

* erforderliche Angaben

Bitte beachten: Moderation der Kommentare ist aktiv. Kurze Verzögerungszeiten bitten wir zu entschuldigen. Es besteht keine Notwendigkeit, die Nachricht nochmals zu senden. Vielen Dank.