I want Proof.

Vom Wald direkt ins Gesicht. Ein Brett vor dem Kopf zu haben, scheint jedenfalls nicht immer das Schlechteste zu sein. Seitdem wir uns dem Thema Eco-Style widmen, entdecken wir immer häufiger Brillen und Sonnenbrillen aus Holz. Sei es Woodzee, Shwood, Feb31st, Vuerich Brothers, Capital oder Herrlicht – sie alle haben eine besondere Liebe für diesen Werkstoff. So auch Proof Eyewear, die ganz frisch im Holzbrillen-Business gestartet sind.

Angefangen hat alles vor gut einem Jahr in einer Garage in Boise im US-amerikanischen Bundesstaat Idaho. Drei Brüder gehen ambitioniert ans Werk, ein neues umweltfreundliches Produkt zu basteln und entwickeln ihre erste Linie handgefertigter Holzbrillen. Inzwischen ist das Geschäft mit ihrem Eyewear-Label Proof schon ganz ordentlich gewachsen dank nachhaltiger Ideen wie ökofreundlichem Holz, einzigartigen Styles und einem interessanten Angebot an verschiedenen hochwertigen Glasvarianten.

Und dem nicht genug, verfolgen Proof unter dem Motto “Look good. Do good.” einen ausgeprägten Wohltätigkeitsgedanken. Sie initiierten ein Brillen-Recycling-Programm, sie unterstützen die Initiative für das Pflanzen neuer Bäume in Haiti und sie spenden einen Teil des Verkaufserlöses – 10% von jeder Brille – für die Behandlung von Augenkrankheiten in Indien. Zu haben sind die Brillen im Proof-Onlineshop ab 95 Dollar.

Hier noch mal zwei nette Imagefilmchen von Proof:

“I’m not a biker at all…” – Ja, ja;)

Mehr Infos unter: iwantproof.com

[facebook_ilike]

Mittwoch, 30.11.2011 – von

Kategorien: Allgemein, Brillentrends 2012, Eco-Style, Sonnenbrillenmode 2012, Trends

Tags:

Kommentare: 2 Antworten



2 Antworten

2 Kommentare

  1. Jana sagt:

    Checkt mal die Holz-Sonnenbrillen von Kerbholz: http://aufdemkerbholz.de/shop/ Die haben in meinen Augen noch mehr Charme und wirken etwas hochwertiger!

  2. Antje sagt:

    Hi Jana, schon längst geschehen, sowas entgeht uns doch nicht… ;) -> http://frame.misterspex.de/2012/06/29/new-kerbholz-sonnenbrillen/

Eine Antwort hinterlassen

Persönliche Angaben:

Ihre Nachricht:

* erforderliche Angaben

Bitte beachten: Moderation der Kommentare ist aktiv. Kurze Verzögerungszeiten bitten wir zu entschuldigen. Es besteht keine Notwendigkeit, die Nachricht nochmals zu senden. Vielen Dank.