Fashion Week Berlin 2011: Bread & Butter Streetstyles

Fashion Week Berlin 2011: Bread & Butter Streetstyles

Brot und Butter sind essentielle Bestandteile eines guten Frühstücks. Auch die Modemesse Bread & Butter ist für Fashion-Jünger ein toller morgentlicher Auftakt und aus Berlin inzwischen nicht mehr wegzudenken. Mehr als 600 Aussteller und um die 90.000 Gäste drängten sich durch Hangars und Wartehallen. Und wo so viel los ist, da gibt es auch eine Menge schicker Brillen zu fotografieren. Mit zwei Kameras und Notizblock ausgerüstet stürzten sich Axel und ich am Donnerstag ins Getümmel – Streetstyle Shooting auf der Bread & Butter!

Bread & Butter Berlin 2011 Streetstyle

Rund, glitzernd, groß: Die Brillen auf der Bread & Butter 2011

Dank früher Kartenreservierung huschten wir an den Warteschlangen vorbei, direkt in die Menschenmenge. Nachdem wir unsere Sinne an die permanente Beschallung, die bunten Lichter und das Sprachwirrwarr gewöhnt hatten, klickte auch schon zum ersten Mal der Fotoapparat.  Die Besucher der Bread & Butter und damit auch die Brillenträger kamen aus ganz Europa, doch offenbar gefällt es besonders Italienern und Spaniern auf der Bread & Butter. Bei unserer Feldstudie bestätigten sich gleich mehrere aktuelle Trends: Große Gestelle bleiben angesagt, runde Brillen ebenso. Die schönsten Bilder von der Bread & Butter gibt’s ab jetzt in unserer Streetstyle-Galerie zu sehen!

Axel von Frame bei der Bread & Butter 2011

Axel von Frame auf der Suche nach Brillen in der Messehalle

[facebook_ilike]

Montag, 24.01.2011 – von

Kategorien: Fashionweek Berlin

Kommentare: 2 Antworten



2 Antworten

2 Kommentare

  1. jackz sagt:

    Hey!

    Ich wuerde sehr gern mit ner freundin zur Berlin fashion week zu breand & Butter kommen, aber wo bekommen wir denn tickets oder wie laeuft das ab? Ich wuerd mich auf eine schnelle antwort freuen.

  2. Antje sagt:

    Hey Jacqueline, die Bread&Butter ist eine Fachmesse, d.h. dort kommen nur Händler, Hersteller, Agenturen oder Journalisten rein. Die Besucherkriterien findest Du auch auf der Homepage der Bread&Butter. Privatpersonen dürfen allerdings nicht rein. Tut mir leid:( Aber schau doch bei uns rein, wir sind auf jeden Fall wieder da und machen wieder jede Menge Bilder von den Brillenstyles vor Ort! LG, Antje

Eine Antwort hinterlassen

Persönliche Angaben:

Ihre Nachricht:

* erforderliche Angaben

Bitte beachten: Moderation der Kommentare ist aktiv. Kurze Verzögerungszeiten bitten wir zu entschuldigen. Es besteht keine Notwendigkeit, die Nachricht nochmals zu senden. Vielen Dank.